Mutig denken, klug verwirklichen.

Wer langfristig am Markt überzeugen will, braucht mehr als eine Vision. Ein über Generationen hinweg gewachsener Erfahrungsschatz kombiniert mit Verantwortungsbewusstsein auf allen Ebenen ist die Grundlage, auf der sich tragfähige Ideen realisieren lassen. Mit dieser Erkenntnis gelingt es der Unternehmensgruppe Prajs & Drimmer seit Mitte des vorigen Jahrhunderts durchgängig ausgezeichnete Lösungen für die Zukunft zu schaffen – immer wieder individuell, überzeugend und visionär. Dafür sorgt das innovative Management mit Wissen, Anspruch und Ideenreichtum.


Das Management

Sruel Prajs

Geboren 1944, ist seit 1965 nach seinem Studium der Rechtswissenschaften an der FU Berlin als selbstständiger Kaufmann der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und als geschäftsführender Gesellschafter der Unternehmensgruppe
Prajs & Drimmer tätig.

David Prajs

David Prajs

Geboren 1977, studierte Betriebswirtschaftslehre in Toronto und Berlin. Darüber hinaus absolvierte er ein Kompaktstudium zum Immobilienökonom an der European Business School (EBS) in Oestrich-Winkel. Seit 1997 arbeitet er aktiv in der Prajs & Drimmer Unternehmensgruppe mit und ist seit 2004 als Geschäftsführer der Berlinhaus Verwaltung GmbH für die Bereiche Vermietung, Verwaltung und Bau verantwortlich.

Thomas Grube

Geboren 1968, ist 1999 nach einer Tätigkeit als Bankkaufmann / Bankbetriebswirt in die Prajs & Drimmer Unternehmensgruppe eingetreten. Seit 2000 verantwortet er als Geschäftsführer der Berlinhaus Verwaltung GmbH die Bereiche Finanzierung und Rechnungswesen.

Robert Jung

Geboren 1974, Jurist, Fachanwalt für Mietrecht und Arbeitsrecht, Gründungspartner einer immobilienrechtlichen Anwaltskanzlei. Herr Jung ist als Geschäftsführer für die Bereiche Recht und Personal zuständig.


Die Mitarbeiter

Bundesweit beschäftigt die Unternehmensgruppe Prajs & Drimmer über 110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten. Einige von ihnen arbeiten bereits in zweiter Generation im Unternehmen. Denn Erfahrung ist der Schlüssel des Unternehmenserfolges.