Mieterfeedback

»Von der ersten Besichtigung bis zur Anmietung war der Kontakt zu Berlinhaus äusserst professionell, vor allem aber auch sehr persönlich und hilfsbereit. Auch das Eingehen auf persönliche Wünsche während der Sanierungsarbeiten habe ich als besonders zuvorkommend erlebt. So sollte es immer sein. Vielen Dank.«

Mit freundlichen Grüßen

Simon Filler


»Hallo Herr Divjakoski,

vielen Dank noch einmal für die sehr professionelle Wohnungsbesichtigung. Die Wohnungen sind sehr schön. Meine Frau hat letztlich aber gemeint, sie stellt sich etwas anderes vor. Sie wissen ja, darauf sollte man hören... Auf jeden Fall werde ich Sie weiterempfehlen, Ihre Firma hebt sich m.E. deutlich positiv vom Markt ab.«

Mit freundlichen Grüßen

Tom Frenzel


»Lieber Herr Divjakoski,

mir ist ein großer Stein vom Herzen gefallen. Für Ihre freundliche und so verständnisvolle Art danke ich Ihnen sehr! Ich hatte schon Albträume.

Welch eine Beruhigung, dass es auch in Ihrem Interesse und dem Ihrer Kollegen und Kolleginnen ist, die wunderbare, rücksichtsvolle Atmosphäre in diesem Haus zu erhalten.

So komme ich also Ihrem Wunsch nach einem Text für Ihre Homepage sehr gerne entgegen. Hier ist er.

Seien Sie herzlich gegrüßt von«

Ihrem Hans-Jürgen Heinrichs


»Ein empfehlenswertes Mieterlebnis: Das Team von Berlinhaus hebt sich durch einen äußerst freundlichen, flexiblen, zuvorkommenden und professionellen Service von der Masse ab - so macht Wohnungssuche Spaß!«

Ronald Bernstein


»Die Berlinhaus Verwaltung GmbH war sehr großzügig und schnell dabei, wenn ich extra Wünsche für die neue Wohnung gehabt habe. Sie haben sofort reagiert und bis ins kleinste Detail hinein all das Mögliche gemacht, was machbar war. Jetzt bin ich sehr zufrieden und glücklich in meiner neuen Wohnung. Danke!«

Dr. Joseph Somogyi


»In Berlin eine schöne Wohnung zu finden ist nicht selbstverständlich. Die Jungs und Mädels von Berlinhaus haben sich super um uns gekümmert und uns unseren Wünschen entsprechend beraten. Obendrein ist die Wohnung einfach toll, danke!«

Michael Düwel & Katharina Overhage